K. u. G. Böckl GbR - Versicherungsmakler

 

Trauerfall-Vorsorge

 
Den meisten Menschen ist nicht bewusst, wie wichtig es ist, für einen Ernstfall rechtzeitig alles gut geregelt zu haben. Nur rund zehn Prozent der Bundesbürger haben für den Fall einer altersbedingten oder durch Unfall und Krankheit eintretenden Geschäftsunfähigkeit vorgesorgt.
 
Eine besonders wichtige Rolle spielen hier Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.
 
Denn nur mit diesen Dokumenten können Sie sicher sein, dass in einem Fall in dem Sie selbst nicht in der Lage sind, wichtige Entscheidungen zu treffen, diese Entscheidungen von Personen Ihres Vertrauens – also zum Beispiel von Ihrem Ehepartner, von Ihren Kindern oder Eltern – getroffen werden dürfen.
Ohne diese Dokumente werden Ärzte und/oder amtlich bestellte Betreuer über Ihr Schicksal entscheiden.
 
Das wünscht sich niemand!
 
Um Ihnen hier die Sicherheit und das Gefühl zu geben, dass alles gut geregelt ist, bietet die Monuta Versicherung eine umfassende Hilfestellung an: kostenfreie und juristisch geprüfte Vordrucke für Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.
  
 

 
 
Durch Verwendung der Links erfolgt gegebenenfalls der Abschluss eines Versicherungsvertrages direkt über den Versicherer auf dessen Homepage. In diesem Fall erbringen wir keine Beratungs- oder Dokumentationsleistung. Diese Aufgaben werden komplett durch den Versicherer übernommen. Mit dem Anklicken der Links erklären Sie sich mit dieser Vorgehensweise einverstanden.